Wie können wir helfen?

Schlitten-Prothese

eine besondere Form der Knie-Endoprothese. Besteht die Arthrose nur auf der Innenseite des Kniegelenkes, so muss auch nur die Innenseite mittels einer Endoprothese ersetzt werden. Da am Oberschenkel der Ersatz wie eine Kufe aussieht, wurde diese Prothese Schlitten-Prothese genannt. Die von uns verwendete Schlitten-Prothese, der so genannte Oxfordschlitten, ist eine besondere Form dieser Prothese.

Dabei gleitet der metallische Oberschenkel-Anteil auf einem Polyethylen-Inlay, welches auf dem metallischen Unterschenkel-Anteil ebenfalls gleitet. Diese besondere Gleitpaarung ermöglicht einen möglichst geringen Abbrieb und eine bessere Nachahmung der Kniegelenksfunktion. Den Patienten wird eine bessere Bewegungsfreiheit und ein natürlicheres Gelenkgefühl ermöglicht. Vorausgesetzt das vordere Kreuzband sowie das Innenband sind sicher stabil.

Zudem darf auf der Außenseite des Kniegelenkes sowie im Bereich der Kniescheibe keine stärkere Arthrose vorliegen. Der Oxfordschlitten wird in der Regel immer zementiert.

Platzhalter H3

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.